Bruíon Funesturor ar Liúitdún (PC)

Aus Tetaion
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bruíon Funesturor ar Liúitdún ist Pilot der Jagdeskorte an Bord der Antigonas und bekleidet den Posten des Wingleaders. In der Tetaion Episode Estellar Brillanta fungiert er als Commanding Security Operator, in "Conjunction" übernimmt er den Job des Waffen- und Sicherheitsoffiziers sowie Pilotenfunktionen an Bord der Soros. Er wird von Dragomir gespielt. In diesem Artikel befinden sich weiterführende, bisweilen (noch) nicht den Charakteren im Spiel bekannte, aber nicht als solche markierte Informationen.


Bruíon Funesturor ar Liúitdún
Bruion Funesturor, Dienstanzug, Portrait 01.jpg
Spezies: Selen
Biografie
Alter: k. A.
Wohnort: Liúitdún, Nova Selena Alpha, NovaSelena
Herkunft: Liúitdún, Nova Selena Alpha, NovaSelena
Abstammung: alter Selen-Adel, Octacius und Bridgera Funesturor ar Liúitdún
Beruf: Soldat/Offizier
Dienstgrad: Squadron-Commander, derzeit freigestellt
Militärdienst: NoSSF
letzte zivile Engagements: Estellar Brillanta, Commanding Security Operator
Merkmale
Körpergröße: 1,93 TNm
Gewicht: 86 TNkg
Hautfarbe: hell, leicht sonnengebräunt
Augenfarbe: grüngrau
Haarfarbe: blond
Statur: athletisch, schlank
Stimme: dunkel, etwas rauh, aber angenehm

Inhaltsverzeichnis


Auftreten, Aussehen

Die Haarfarbe mit "blond" anzugeben erscheint etwas übertrieben, denn es ist schon einige Zeit her, da Bruíons Haupt nicht geschoren war. Aus seinem kantigen Gesicht beobachten graugrüne Augen ebenso aufmerksam wie unmerklich seine Umgebung. Meist funkeln die Augen in einer gewissen Spitzbübigkeit, die Mundwinkel umspielt oft ein amüsiertes Schmunzeln. Der hochgewachsene, athletische Körper des Piloten steckt zumeist in Stiefeln und einem mattschwarzen Gefechtsoverall der novaselenischen Streitkräfte, welcher aus einem gummi-metall-artigen Material besteht. Der Anzug liegt zwar recht eng an, besitzt jedoch diverse Taschen und Aufhängepunkte und Adapter für Ausrüstungsgegenstände. Ausbuchtungen und Platten lassen Körperpanzerung vermuten. Auf den Veltrexx-Applikationen auf der linken und rechten Brustseite sowie auf den Oberarmen sind keine Abzeichen angeklettet, am Kragen und auf der Brust scheinen dergleichen mit starkem Textilklebeband abgedeckt worden zu sein. Ganz offensichtlich sind jedoch das Kampfmesser an der linken sowie die Schusswaffe im Holster an der rechten Seite. In einer der genannten Taschen befindet sich ein NoSTool, eine kleine Taschenlampe sowie ein Outdoor-SmartCom. Ein schwarz-grauer Kapuzenmantel verhüllt meist diese Montur, während ein schwarzer Rucksack - offenbar auch eine Militärausführung - weitere Ausrüstung enthält.


Ausrüstung

Neben einigen nötigen, weniger spektakulären Ausrüstungs- und Bekleidungsstücken, finden sich in Bruíons Reisebesitz:

  • NoSTec PWS M106 CS/P mit Zusatzkomponenten

Bezeichnung: M106 CS/P CombatSuit/Pilot
Hersteller: NoSTec PersonalWeaponSystems Technische Daten: Zugriff verweigert

[Anzeigen]


Einer galaxieweit bekannten, geradezu sprichwörtlichen Produktreihe des novaselenischen Taschenmesser- und Werkzeugherstellers VictoriNoS entstammt das multifunktionelle NoSTool.


  • Reitling-Jaeger "Cosmogator"

Eine klassische Pilotenuhr der novaselenischen Traditionsuhrenmarke Reitling-Jaeger, tatsächlich ein schlichter analoger, allerdings funkgesteuerter (für mehrere Ortszeiten) Chronograph mit Quarzuhrwerk aus Titanium und Selenium, mattgrau und matt-schwarz. Bruíon verdeckt sie mit einem Uhrenschutzarmband aus schwarzem Feinnordura mit Veltrexxverschluss.


  • CarrotBookMSC Outdoor Pro

Olivgrünes/schwarzes MultimediaSmartCom/PADD der neueren Generation aus der Outdoorserie des innovativen, novaselenischen Computerherstellers Carrot, Inc., gummiert, wasserdicht, stoßfest. Wird zum besseren Schutz des ohnehin robusten Displays und der Tastatur zusammengeklappt. Unterstützt alle gängigen VSA-Kommunikationsfrequenzen, besitzt ein Ladeanschluß für den u. a. durch Solarzellen extrem haltbaren Akku, mehrere Datenbuchsen und Geräteanschlüsse. Das Gerät ist nicht nur ein SmartCom, sondern eigentlich Herzstück eines Computers. Größere Eingabegeräte, Monitore und Peripheriegeräte sind erhältlich (diejenigen für den nötigsten Komfort besitzt Bruíon, sprich: eine ausrollbare Tastatur mit Maus und einen ebensolchen Monitor). Zur Not lässt sich das CarrotBook MSC an handelsübliche, neuere Geräte anschließen. Ohrhörer/Headset sowie Energieversorgungskabel und verschiedene Adapter sind im Lieferumfang enthalten. Da der eigentliche Datentransfer bzw. der Kontakt mit dem Ohrhörer/Headset und anderen Geräten codiert drahtlos erfolgt, muß man Kabel nur „im Notfall“ zwischenschalten.


  • Trudy Protect "Keroselene"

Sportsonnenbrille eines novaselenischen Brillenherstellers mit schwarzem Gestell und schlagfesten Wechselgläsern in "Laserblack" und "Crystalyellow", das ganze verpackt in einem formschönen, praktischen Hardcase.


  • MacWolfskin "TrenchCoat"

Schwarz-grauer, fast knöchellanger Funktionsmantel der beliebten Outdoormarke aus NovaSelena aus atmungsaktiver, reißfester, wasserabweisender Textilfaser. Unter der Hüfte zur Jacke abtrennbar, dort und an der Taille sowie an der Kapuze verdeckte Gummizüge zur perfekten Anpassung, zudem zahlreiche mit Veltrexxklappen verdeckte (und versteckte) Reißverschlußtaschen. Der Hauptreißverschluß reicht bis zur Abtrennlinie und wird ebenfalls mit einer langen Veltrexxleiste verdeckt.


  • NoSTec PWS M846 LRRPSB Schlafsack

Strapazierfähiger Schlafsack für Temperaturbereiche bis -40°, überzeugt durch sein geringes Packmaß und Gewicht. Kampfstoffresistent


  • NoSTec PWS M848 LRRPRS Rucksack

Strapazierfähiger Rucksack mit zahlreichen vacpack(tm)-fähigen Staufächern innerhalb und außerhalb des Hauptbehälters. Eines davon passend für den M846 LRRPSB, eines abnehmbar und als Daypack mit Wasserreservoir nutzbar. Eingenähte Schutzhaube als zusätzlicher Staub- oder Wasserschutz. Nordura und andere Materialen. Kampfstoffresistent.


  • MacWolfskin Washroll

Aufklappen, aufhängen, die Möglichkeit haben in zwei Reißverschlussfächern, einem Netzfach und fünf Einsteckfächern Körperpflegeprodukte zu verstauen. - Bruíon verstaut in seiner schwarzen/olivgrünen Version eben dieses: Waschzeug, Rasierer etc.


Standardversion des Tropenhuts der novaselenischen Streitkräfte in DigitalTDCPat (TropiDCam, TropicalDesertCamouflagePattern - digitales Tarnmuster in Farbabstufungen oliv, braun, sand)


Bezeichnung: M2 Modular HandWeaponSystem MP/Blaster
Hersteller: NoSTec Personal Weaponsystems
Lizenzklasse: II
Typ:Zugriff verweigert

[Anzeigen]


Technische Daten:Zugriff verweigert

[Anzeigen]


Bezeichnung: M8 Multifunctional Knife/Bayonet
Hersteller: NoSTec Personal Weaponsystems
Typ: Kampfmesser/Bajonett
Lizenzklasse: -

Technische Daten:

Länge: ca 0,3/0,17 TNm (Gesamt/Klinge)
Gewicht: ca 300-350g

Das MFK/B kombiniert die von der Truppe geforderten universalen Eigenschaften eines Kampfmessers, von der Verwendung als Werkzeug zum Kappen von Drähten und Kabeln, dem Schneiden und Sägen diverser Materialien bis zum Einsatz im Gefecht als Kampfmesser und/oder Bajonett. Die mattschwarze Klinge aus einer extrem belastbaren, korrosionsfreien Selenium-Stahllegierung wird in einem Nordura/Selenium-Kunststoff-Scheidensystem ausgeliefert.


Alle hier genannten Markennamen/Produktbezeichnugen sind nach VSA-und NoS-Recht eingetragene und geschützte novaselenische Warenzeichen/Marken/Bezeichnungen/Produkte.


Bewerbungsunterlagen

Die Bewerbungsunterlagen dienen an Bord der Antigonas ausschließlich Capt. Jora zur Kenntnisnahme. Die Mannschaftsdatenbank der Antigonas enthält nur die dort hinterlegten Daten und Notizen, nicht mehr, nicht weniger. Entsprechendes (wenn überhaupt) gilt für vorhergehende und folgende Engagements.

Hintergrundinformation


Name und Spitznamen

Bruíon Funesturor ar Liúitdún spricht seinen Namen mit rollendem "r" aus. Das "u" in Bruíon ist fast stimmlos, das "o" nur angedeutet und kurz, während die "i" in Liúitdún stimmlos und die "ú" lang gesprochen werden. (Hinweis zur Schreibweise)

"Scummy", beim ersten Treffen mit Rock Handsome von ebenjenem so genannt, ist das nun wohl oder übel sowohl der Spitzname als auch das Funkrufzeichen für Bruíon an Bord der Antigonas

"Mr Bruíon", aus unerfindlichen Gründen wird er so von Captain Jora genannt.


Zitate

„Zielkoordinaten: zwo-neuner-null zu eins-zwo-null zu eins-vier-drei. Mit zwo Nuklearflugkörpern bekämpfen. Feuer!“ (während einer Piratenjagd in der Rand-Zone)

„Ich will, dass ihr solange draufhaltet, bis sich nichts mehr bewegt.“ (während eines orbital gestützen Angriffs auf eine Piratenbasis)

„Ach, Du dickes Orbitalbombardement!“ (beim Anblick "seines" neuen F-28 MRCA Mehrzweckjägers)

„Jeder Kenner würde zu einem ergotanischen Büffelsteak einen oldwianischen Rotwein trinken. Oder von mir aus auch ein birotanisches Edelbier. ABER KEINE PROTOKRILL-LIMONADE!“ (in der Offiziersmesse des novaselenischen Zerstörers "Excelsior")

"Ich nehm' wieder die Angel..." (beim Fischen zu seinem bearserkischen Freund Rufus Brideran ar Liúitdún)

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Interweb
Antigonas
Episodes
Spielbasis
Werkzeuge
Hosted By